Stockcar
Night-Race-Spektakel im Heimstadion

Night-Race-Spektakel im Heimstadion

Nach zwei „Auswärtsspielen“ in Rappolz kehrt der Stockcar-Racing-Tross am Samstag, dem 4. Juli, wieder nach Natschbach-Loipersbach zurück / 4. Renntag als Nacht-Event

Zwei Mal gastierte der Stockcar Racing Cup zuletzt in Rappolz im nördlichen Waldviertel. Auch der nächste Renntag war für dort geplant. Weil aber die Bahn im Dynamite Tours Offroad-Park einer Generalsanierung unterzogen wird, kehren die Protagonisten am Samstag, dem 4. Juli, früher als erwartet wieder in ihr „Heimstadion“ in Natschbach-Loipersbach zurück. Cup-Organisator Hans-Jürgen Erhart freut sich auf den 4. Renntag, der als Night-Session über die Bühne gehen wird. „In Rappolz wird die Fahrbahn härter gemacht. Der Härtungsprozess braucht aber seine Zeit. Erhart: Es wäre sich zwar knapp ausgegangen, dort zu fahren. Aber das wäre eine Gewaltaktion gewesen, und wir wollen ja perfekte Bedingungen haben. Die sind in Natschbach, wie wir wissen, eindeutig gegeben. Die Rennen gehen diesmal in die Dunkelheit hinein, und unter Flutlicht wird das für die Fans garantiert ein zusätzliches Spektakel.“

Die ersten Vorläufe beginnen um 16 Uhr. Hans-Jürgen Erhart, der als Titelverteidiger in der Formel 2 am Start steht, hat heuer mit Andy Bössner einen bärenstarken Gegner. Der Wiener Ex-Speedway-Champion liegt in der Meisterschaft 28 Punkte vor Erhart in Führung. Für den Gloggnitzer keine Überraschung: „Der Andy war schon immer sehr schnell unterwegs, und die anderen haben auch mächtig aufgeholt“, ortet Erhart eine klare Qualitätssteigerung in der stärksten Stockcar-Klasse Österreichs.

Gefahren wird in Natschbach selbstverständlich auch in der viel frequentierten Saloon-Car-Klasse, wo die beiden Niederösterreicher Georg Weißenböck aus Küb und Gerhard Zöger aus Lichtenwörth einander ein beinhartes Duell an der Spitze liefern.

Ähnlich spannend geht es im Volvo Stockcup zu, wo zuletzt Titelverteidiger Otto Lehr die entschlossene Gegenwehr seiner Konkurrenz zu spüren bekam. Nach einem harten Check von Otto Bock musste er sein Auto mit Motorschaden vorzeitig aus dem Rennen nehmen. Doch Lehrs Gefährt ist mittlerweile wieder einsatzfähig. Der in der Volvo-Meisterschaft führende Norbert Tomaschek wird sich in Natschbach-Loipersbach daher auf einen Generalangriff des Waldviertlers einstellen müssen. Was den Fans freilich nur recht sein kann!

 

 
Schnuppertag 20.6.2015

Stockcar Racing schreibt für Samstag in Natschbach Schnuppertag aus

Interessierten Piloten werden Saloon Cars und Formel 2 Boliden zur Verfügung stehen

Man wird ganztägig die Möglichkeit haben zu einem sehr günstigen Preis zu schnuppern

Am kommenden Samstag. 20. Juni veranstalten Stohl Racing und Kampichler Motorsport auf der schon sehr bewährten Bahn in Natschbach-Loipersbach (NÖ) einen Schnuppertag für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene. Dabei werden Aktive den Interessenten mit fachkundigen Ratschlägen und Tipps sehr gerne zur Verfügung stehen.

Man wird dabei die Möglichkeit haben, mit Stockcar Formel 2 Boliden, aber auch mit den sehr beliebten Stockcar Saloons-Cars, die in letzter Zeit einen enormen Aufwärtstrend erlebt haben, in diese spektakuläre Sportart hinein zu riechen.

Gefahren wird am Samstag, 20.Juni von 10,00 – 12,00 Uhr und danach von 13,00 – 16,00 Uhr. Anmeldungen sollen dafür unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. erfolgen.

Der Preis für 8 Runden mit dem Saloon-Car beträgt € 25.- und für acht Runden mit dem Formel 2, € 50.-.

Dazu noch ein Hinweis in eigener Sache, der nächste Stock Car Renntermin ist am Samstag, 4. Juli 2015 und findet als Nightrace in Natschbach-Loipersbach (NÖ) statt.


 
Anmeldung Nightrace Natschbach 2015

Macht euch bereit - Für das Nightrace in Natschbach!

 

Das  4. Rennen zum Stockcar Racing Cup 2015 findet am 04. Juli 2015

in der Speedway-Arena Natschbach statt.

https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/t31.0-8/11082343_850998024971605_2439464420399520248_o.jpg

Ab 12:00 geht es mit der Öffnung des Fahrerlagers los!

(Trainingsläufe ab 14:45, Vorläufe ab 16:05).

Anmeldungen/Nennungen dafür können ab sofort abgegeben werden!

(Das Nennformular bitte mit Adobe Acrobat öffnen und speichern!)

 

Rennablauf und Infos/ Racing procedure and Information: => Stockcar Cup 2015: 4. Rennen - Ausschreibung

 

Nennformular/ Entry form: => Stockcar Cup 2015: 4. Rennen - Nennformular

Bitte beachten Sie den Nennschluss/ registration closure : Donnerstag, 02. Juli 2015!!

 
Änderungen Stockcar Kalender 2015

Sofortige Änderungen im Stockcar Racing Kalender 2015

Der Grund dafür ist die Neuadaptierung der Strecke im Dynamite Park in Rappolz

Die dort geplante Doppelveranstaltung im Waldviertel fällt aus und wird durch ein Nightrace am Samstag, 4. Juli, in Natschbach-Loipersbach ersetzt.

Ursprünglich hätte laut Kalender der nächste Lauf im Stockcar Racing Cup 2015 in Form einer Doppelveranstaltung am 4. und 5. Juli auf dem Gelände des Dynamite Tours Offroad Parks in Rappolz im nördlichen Waldviertel stattfinden sollen.

Nach dem letzten Rennen in Rappolz beschloss Christoph Schmudermayer, Chef der Dynamite Tours, mit seiner Mannschaft die Strecke von Grund auf neu aufzubauen. Die Arbeiten dazu begannen auch bereits einen Tag später. Im Zuge dieser Umbauten stellte es sich jedoch heraus, dass die gänzliche Aushärtung der Bahn doch längere Zeit in Anspruch nehmen würde, als vorher angenommen.

Man setzte sich daraufhin mit Manfred Stohl und Hans Jürgen Erhart zusammen und kam zu einer raschen Einigung und Korrektur im Kalender. Die Doppelveranstaltung Rappolz wurde abgesagt und wird durch eine Eintages-Veranstaltung am Samstag, 4. Juli, in Natschbach-Loipersbach ersetzt. Dieses Rennen wird als Nightrace ausgetragen werden.

Dafür wird das darauffolgende in Natschbach geplante Rennen am 12. September nun in Rappolz stattfinden, während das Finale der heurigen Stockcar-Saison wie geplant am 10. Oktober in Natschbach durchgeführt wird.

Der restliche Renn-Kalender 2015 hat daher folgendes Aussehen:

Samstag, 4. Juli Natschbach-Loipersbach (Nightrace)

Samstag, 12. September Rappolz Dynamite Park

Samstag, 10. Oktober Natschbach-Loipersbach

 

 


Seite 1 von 31
free poker
© 2011 Stockcar Racing